Prozesskrane mit Lagerverwaltung:

Just-in-time-Lieferung für die Automobilindustrie

Leichtkransystem KBK:

Zuverlässige Helfer in der Automobilindustrie

Demag Krantechnik:

Allrounder im Presswerk

Leichtkransystem KBK:

Einsatz in den Fahrzeug-Montagelinien


Automotive

Terex MHPS ist seit Jahrzehnten ein zuverlässiger Partner der Automobilindustrie. Wir liefern Lösungen für das Handling und die innerbetriebliche Logistik entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Weltweit nutzen die Hersteller von Automobilen sowie ihre Zulieferer unsere Technologien der Marke Demag für Hub- und Transporttechnik für die Produktion und Montage ihrer Produkte.
 

Die Einsatzbereiche

  • Presswerke
  • Fahrzeugmontage
  • Zuliefererindustrie

Presswerke

Wir liefern anwenderspezifische Prozesskrane für die Presswerke der Automobilindustrie, die in die komplexen Fertigungsprozesse unserer Kunden eingebunden werden. Demag Krane übernehmen die zeitgerechte Bereitstellung der Werkzeuge an den Pressenstraßen ebenso wie deren Lagerung. Insbesondere, wenn die bis zu 50 Tonnen schweren Werkzeuge gewendet werden müssen, können sie ihre ganze Leistungsstärke ausspielen.
 

Fahrzeugmontage

In der Vormontage und in den Montagelinien der Automobilindustrie werden in erster Linie die Lösungen unseres flexiblen Leichtkransystems Demag KBK in vielfältiger Weise eingesetzt. Nach dem Prinzip eines Kranbaukastens unterstützen diese Lösungen das Personal unserer Kunden bei der Herstellung unterschiedlicher Module und Komponenten sowie in der Montage der Fahrzeuge. Und auch für die Aufnahme komplexer Handhabungssysteme – beispielsweise in Serienfertigungsstraßen – ist das Leichtkransystem KBK bestens geeignet.
 

Zuliefererindustrie

Bereits die Zuliefererbetriebe der Automobilindustrie setzt auf Demag Technologie. In unterschiedlichen Baugrößen unterstützen unsere Krane und Hebezeuge die Unternehmen überall dort, wo es um das Heben und den innerbetrieblichen Transport von Lasten geht. So übernehmen Demag Prozesskrane beispielsweise das Handling und die Lagerung der Stahlcoils, aus denen die Karosserieteile gefertigt werden. Und mit Demag  Kettenzügen werden Arbeitsplätze besonders ergonomisch ausgerüstet.
 
 

 


© Terex MHPS GmbH

.