Susanna Schneeberger leitet weltweite Aktivitäten von Terex Material Handling

Düsseldorf,   16. März 2015

  • Die erfahrene Managerin wird ihr Büro in Wetter haben

Ab dem 16. März übernimmt Susanna Schneeberger die Leitung des Geschäftsbereichs Terex Material Handling. Sie wird Steve Filipov ablösen, der als President das gesamte Segment Terex Material Handling & Port Solutions leitet und die Geschäftsbereichsleitung interimsmäßig übernommen hatte.

Steve Filipov sagt: „Wir freuen uns, mit Frau Schneeberger eine hervorragende Führungskraft gefunden zu haben. Sie bringt umfangreiches Fachwissen in den Bereichen Unternehmens- und Handelsstrategien mit und kann auf beachtliche Erfolge bei der Förderung profitablen Wachstums global operierender Unternehmen verweisen.“
Zu ihrer Motivation, die weltweite Führung von Terex Material Handling zu übernehmen, sagt Frau Schneeberger: „Terex ist eine großartige Firma und Demag eine weltweit bekannte und geschätzte Marke, in der ich sehr viel Potenzial sehe. Ich möchte sie weiterentwickeln auf Basis ihrer Stärke und ihres Erfolgs. Die globale Aufstellung, das starke und innovative Produktportfolio und das exzellente Service-Angebot sind weitere Aspekte, die für mich ausschlaggebend waren.“
Bisher war sie für Trelleborg AB tätig, ein in der Entwicklung von Industrieprodukten und -lösungen führendes Unternehmen mit Sitz in Schweden. In den vergangenen acht Jahren hat sie das Strategic Business Development dieses Konzerns sowie die das Global Sales & Marketing seines Geschäftsbereichs Industrial Solutions geleitet.
Vor ihrem Wechsel zu Trelleborg AB war sie zehn Jahre lang in Deutschland in leitenden Positionen in den Bereichen Strategie, Unternehmensentwicklung und Vertrieb bei der Open Text Corporation, der IconMedialab AG und bei der IMP/Meister Verlag AG beschäftigt.
Susanna Schneeberger hat an der schwedischen Lund Universität Masterabschlüsse in International Business und European Affairs erworben. Sie spricht fließend Schwedisch, Deutsch und Englisch. Sie zieht mit ihrer Familie in die Region: „Ich habe während meiner Laufbahn immer international gearbeitet und zwölf Jahre außerhalb meiner Heimat Schweden gelebt, zehn davon in Deutschland. Es ist schön, wieder hier zu sein und fühlt sich an wie meine zweite Heimat.“

Über Terex Material Handling & Port Solutions
Mit dem Segment Material Handling & Port Solutions ist die Terex Corporation einer der weltweit führenden Anbieter von Industriekranen, Krankomponenten und Services der Marke Demag sowie von Hafentechnologie mit einem breiten Spektrum manueller, halb-automatisierter und automatisierter Lösungen der Marken Terex® und Terex® Gottwald. Terex Material Handling & Port Solutions produziert in 16 Ländern auf fünf Kontinenten und ist mit einem Vertriebs- und Servicenetz in mehr als 60 Ländern präsent.

Über Terex
Die Terex Corporation ist ein diversifiziert aufgestellter, global tätiger Hersteller einer breiten Palette von Maschinen und Anlagen. Seine Kernaufgabe ist die Bereitstellung zuverlässiger, kundenorientierter Lösungen für zahlreiche Anwendungsbereiche wie z.B. Bau und Infrastruktur, Schifffahrt- und Transportunternehmen, die Gesteinsindustrie, Raffinerien, Energieversorger, kommunale Dienstleister und Fertigungsbetriebe. Terex berichtet in fünf verschiedenen Geschäftssegmenten: Aerial Work Platforms, Construction, Cranes, Material Handling & Port Solutions und Materials Processing. Terex unterstützt den Erwerb seiner Maschinen und Anlagen durch Finanzprodukte und Dienstleistungen aus dem Unternehmensbereich Terex Financial Services. Weitere Informationen finden Sie unter www.terex.com.

Ansprechpartnerin für Medien
Britta Heyn
Managerin Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 (0) 211 7102-1020
E-Mail: britta.heyn@terex.com


 

Pressemitteilung herunterladen (PDF | 173,5 KB)


Zurück zur Übersicht


© Terex MHPS GmbH

.