Erfolgreicher Start für neuen Reach Stacker von Terex Port Solutions

Montceau-les-Mines, Frankreich,   14. April 2015

Erster Terex® Liftace™ 5-31 Reach Stacker geht an Cuypers Vorkliften NV in Antwerpen

Terex Port Solutions (TPS) verzeichnet bereits kurz nach der Markteinführung des Terex® Liftace™ 5-31 Reach Stackers eine starke Nachfrage nach dem Premiere-Modell der neuen Schwerlaststapler Generation. Das erste der wirtschaftlichen, servicefreundlichen und ergonomischen Geräte geht an Cuypers Vorkliften NV (Cuypers) in Antwerpen, Belgien. Cuypers verleiht Schwerlaststapler an Terminalbetreiber im Hafen der belgischen Stadt. TPS-Kunden aus Frankreich, Kanada und den USA werden in Kürze ihre Flotten mit dem neuen Terex Liftace Reach Stacker erweitern.

Terex LiftaceTM 5-31 Reach Stacker von Terex Port Solutions

Der neue Terex® LiftaceTM 5-31 Reach Stacker von Terex Port Solutions. Das erste dieser Geräte geht an Cuypers Vorkliften NV im belgischen Antwerpen. Daneben liegen Aufträge aus Nordamerika und Europa vor.

Cuypers: Kontinuierliche Erhöhung der Flottenkapazität
Der Liftace 5-31 Reach Stacker verbindet das Know-how und die Stärken der beiden Terex Urmarken PPM und Fantuzzi mit zahlreichen Neuerungen. Das kompakt gebaute und wendige Gerät bietet eine maximale Traglast von 45 t in der ersten Containerreihe (zweite Reihe: 31 t, dritte Reihe: 15 t), Fahrgeschwindigkeiten bis zu 25 km/h und eine maximale Hubgeschwindigkeit von 0,45 m/s. Mit der jüngsten Investition in Technologie von TPS baut Cuypers die Kapazität seiner Flotte und seine Beziehung zu TPS weiter aus. Die bestehende Flotte von Cuypers umfasst mehr als 100 Terex Schwerlaststapler. Marc Cuypers, Managing Director, erläutert: „Sowohl wir als auch unsere Kunden haben Terex Reach Stacker als zuverlässige und leistungsstarke Umschlaggeräte schätzen gelernt. Außerdem hat uns das neue technologische Konzept des Liftace 5-31 Reach Stackers von TPS überzeugt. Mit der Produktneuheit in unserer Flotte können unsere Kunden noch schneller und damit wirtschaftlicher arbeiten.“

TPS: Kunden schätzen konsequente Nachfrageorientierung
Klaus Peter Hoffmann, Vice President & Managing Director Terex Port Solutions, freut sich, dass TPS mit dem neuen Reach Stacker die technischen und wirtschaftlichen Anforderungen seiner Kunden trifft: „Unser internationales Team hat sich bei der Entwicklung des Liftace Reach Stackers an der Nachfragesituation in den Containerterminals weltweit orientiert. Wir freuen uns, dass Kunden unseren ganzheitlichen Entwicklungsansatz schätzen, Innovation voranzutreiben und Neues auf Bewährtem aufzubauen.“

Über Terex Port Solutions
Terex Port Solutions ist Teil des Geschäftssegments Material Handling & Port Solutions der Terex Corporation, das durch die Kombination von Maschinen, Software und Dienstleistungen der Marken Terex und Terex Gottwald Kunden aus dem Hafenbereich aus einer Hand bedient. Von Kaikranen bis zu Reach Stackern und integrierten Systemen für den vollautomatisierten Containerumschlag wie auch den professionellen Schüttgutumschlag, Terex Port Solutions bietet zuverlässige Lösungen für den schnellen, sicheren und effizienten Umschlag aller Güter mit weniger Ausfallzeit und guter Rentabilität.

Über Terex
Die Terex Corporation ist ein Anbieter von Hub- und Materialumschlaglösungen. Terex berichtet in fünf Unternehmenssegmenten: Aerial Work Platforms, Construction, Cranes, Material Handling & Port Solutions und Materials Processing. Terex fertigt ein umfangreiches Programm an Maschinen und Anlagen für Kunden in diversen Branchen, darunter Bau, Infrastruktur, Verarbeitendes Gewerbe, Transport, Verkehr, Recycling, Energie, Versorgung, Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden. Terex unterstützt den Erwerb seiner Maschinen und Anlagen durch Finanzprodukte und Dienstleistungen aus dem Unternehmensbereich Terex Financial Services. Investoren und Marktteilnehmer finden relevante Informationen über Terex auf seiner Unternehmenswebsite (www.terex.com) sowie auf Facebook (www.facebook.com/TerexCorporation).


 

Zurück zur Übersicht


© Terex MHPS GmbH

.